Erding: Erster Unverpackt-Laden hat eröffnet

Auch in Erding wird Nachhaltigkeit groß geschrieben. Denn mit „Lela Lose“ hat die Stadt jetzt ihren ersten Unverpackt-Laden. Das bedeutet: Kein Plastik oder andere Verpackungen. Ganz egal, ob Mehl, Öl oder Gemüse – das Sortiment ist groß. Und wegen der fehlenden Verpackungen auch umweltfreundlich. Kunden können einfach ihre eigenen Behälter mitbringen, sie befüllen und dann bezahlen – ganz einfach also. Außerdem steht auf allen Produkten drauf, woher sie kommen. So könnt Ihr also auch ganz gezielt nach regionalen Produkten schauen.