Erding: Flüchtlingshilfe sucht ein neues Zuhause

Eigentlich werden hier in Erding bei der Flüchtlingshilfe Spenden gesammelt und damit Hilfsorganisationen unterstützt. Aber jetzt brauchen die Helfer selbst Hilfe: Denn dem Verein wurde sein Lagerplatz im Fliegerhorst Erding zum Ende des Jahres gekündigt. Und jetzt ist die Flüchtlingshilfe händeringend auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Die Voraussetzungen: etwa 1.000 Quadratmeter, trocken, warm und hell und am besten im Raum Erding. Falls man zwar kein passendes Objekt zur Hand hat, aber trotzdem helfen will, kann man bei der Flüchtlingshilfe auch Lagerpate werden: mit zwölf Euro monatlich könne man bereits zwei Quadratmeter Lagerfläche anmieten.