Erding: Monika Gruber mit neuem Programm

Sie ist ein Lokaljuwel und tritt endlich wieder auf – die Erdinger Kabarettistin Monika Gruber. Am 20. Und 21. März präsentiert Gruber ihr neues Programm „Hoffnung – die Lage ist besäufniserregend“. Eine Stunde Hoffnung, um uns alle wieder aufzuheitern, heißt es. Zwar auch nur virtuell – aber so sitzt wenigstens jeder in der ersten Reihe, so die Kabarettistin. Der Ticketverkauf startet heute um 09.00 Uhr – Zu den Tickets geht’s hier.