Erding: Neues Pflegepersonal am Klinikum

Man hört es immer von der Politik und nicht zuletzt von der Branche selber – es fehlt an Pflegepersonal.  Am Klinikum in Erding kommen jetzt aber Neue dazu. Denn das Klinikum konnte Anfang des Monats 22 Krankenpfleger zu ihrer abgeschlossenen Ausbildung gratulieren. Und mit 12 Pflegern bleiben über die Hälfte davon dem Klinikum auch erhalten. Für die Pfleger war es auch keine normale Ausbildung – das letzte Halbjahr mussten sie ihre Ausbildung unter Corona-Bedingungen abschließen – wir von TOP FM sagen: Herzlichen Glückwunsch.