Erding: Stadthalle beginnt Neustart

Endlich kann es in der Stadthalle hier in Erding wieder mit Kulturvorstellungen losgehen. Nach monatelanger Pause feiert die Stadthalle heute einen Neustart. Denn in der Zeit ist nicht nur ein Corona-konformes Konzept erarbeitet worden, sondern es wurde auch einiges für die Zuschauer gemacht. Zum Beispiel wurde eine neue Tonanlage inklusive Subwoofern, Lautsprechern und sogar einer Anlage für Hörgeschädigte eingebaut. Den Anfang machen heute Franziska Wanninger und Martin Frank mit ihrem Kabarett „Wia d’Semmel so da Knödel“. Weitere Highlights sind Comedy mit „Luke und Trug“ oder die Ausstellung „Zeigt her eure Masken“. Einen Link zum Programm und den Karten gibt es hier.