Urteil

Erding: Zigarettendieb muss ins Gefängnis

Er hat Zigaretten im Wert von 20 000 Euro gestohlen und muss dafür jetzt zwei Jahre ins Gefängnis. Im Dezember 2018 war der Mann in eine Tankstelle in St. Wolfgang im Landkreis Erding angebrochen. Die Ermittler kamen ihm schließlich durch einen DNA-Abdruck auf die Spur. Beim Urteil kam erschwerend hinzu, dass der 45-Jährige nicht geständig und bereits vorbestraft war.