Erneut Radmuttern an Pkw gelockert

Im Landkreis Ebersberg wurden an einem Auto schon wieder die Radmuttern gelockert. Diesmal hat es am Mittwochabend ein Firmenfahrzeug erwischt. An beiden Vorderrädern machte sich der Täter zu schaffen. Der Fahrer hat das erst während der Fahrt gemerkt. Zum Glück ist aber nichts passiert. Mitte Juni gab es schon Mal zwei Fälle in Ebersberg. Bei einem Fall ist nichts passiert – beim anderen löste sich aber während der ein Rad und das Auto wurde dabei beschädigt. Die Polizei hofft auf Hinweise.