Erstes Entgegenkommen Piazolos an die Lehrer

Bei uns in der Heimat sind heute viele Lehrer auf die Straßen gezogen und protestiert. Der Grund: Grundschullehrer müssen in den kommenden Jahren eine Wochenstunde mehr arbeiten. Kultusminister Piazolo will die Lehrer für ihre erzwungene Mehrarbeit jetzt an anderer Stelle entlasten. Unter anderem will er 3.000 zusätzliche Beförderungen für Grund- und Mittelschullehrer genehmigen. Und sie sollen bei Proben und beim Zeugnis-Schreiben entlastet werden.