Fahrenzhausen: Gemeindeverwaltung Opfer von Hackerangriff

Weltweit sind Firmen, Unternehmen oder auch Gemeinden der Sicherheitslücke der E-Mail-Software Microsoft Exchange zum Opfer gefallen. Davon betroffen sind auch zwei Gemeinden aus dem Landkreis Freising. Chinesische Hacker hatten sich erfolgreich in die Gemeindeverwaltung von Fahrenzhausen und Kranzberg online Zugang verschafft – sensible Daten konnten sie aber nicht erbeuten. Die Datenschutzbehörde wird diesen Angriff nun intensiv analysieren. Fraglich bleibt weiterhin ob noch mehr Kommunen Hackern zum Opfer gefallen sind.