FC Bayern gewinnt Supercup

Der FC Bayern München hat mit dem Supercup der Fußball-Bundesliga den nächsten Titel gewonnen. Der deutsche Rekordmeister besiegte am Mittwochabend im heimischen Stadion den Vizemeister Borussia Dortmund mit 3:2 (2:1). Corentin Tolisso (18. Minute), Thomas Müller (32.) und Joshua Kimmich (82.) sogten mit ihren Treffern für den Gewinn der fünften Trophäe in diesem Jahr. Für die Dortmunder erzielten Julian Brandt (39.) und Erling Haaland (55.) die Tore.

Nach dem Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions League sowie dem europäischen Supercup und nun der nächsten nationalen Trophäe stehen am Donnerstag individuelle Ehrungen an. Kapitän Manuel Neuer, Torjäger Robert Lewandowski und Trainer Hansi Flick dürfen auf die Kür zu Europas Besten hoffen.