FC Bayern: Kimmich schlägt nach Niederlage Alarm

Nach der 1:2 Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach ist der FC Bayern etwas frustriert. Abwehrspieler Kimmich warnte seine Mannschaftskollegen nach dem Spiel, dass die Situation kritisch sei. Denn die Bayern haben 7 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Gladbach. „Wer glaubt, dass es einfach wieder so wird wie letzte Saison, der ist fehl am Platz“, so Kimmich nach dem Spiel. Vergangene Saison hatten die Bayern einen 9-Punkte Rückstand noch aufgeholt und sind Meister geworden. Das würde diese Saison aber deutlich schwieriger, so Kimmich.