Feldmoching: S-Bahn kollidiert mit Auto

An einem beschrankten Bahnübergang in München-Feldmoching sind gestern am späten Abend eine S-Bahn und ein Auto zusammengestoßen. Der Autofahrer konnte das Auto nach dem Unfall zum Glück unverletzt verlassen. Auch die 130 Fahrgäste in der Bahn blieben unverletzt. Die Polizei ermittelt jetzt die Ursache des Unfalls.