Fest für Toleranz und Menschlichkeit

Dass Parteien während des Wahlkampfes für die Kommunalwahl an einem Strang ziehen ist äußerst ungewöhnlich. Hier in Moosburg ist das heute aber der Fall. Mit dem „Fest für Toleranz und Menschlichkeit“ wollen die Parteien ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Ab 18 Uhr findet das Fest auf dem Viehmarktplatz statt. Unter Anderem werden Reden gehalten, aber auch einige Bands spielen. Hintergrund für das Fest ist der Wahlkampfauftakt der AfD morgen.