FFP2-Maskenpflicht endet

Ministerpräsident Markus Söder kündigt das Ende der FFP2-Maskenpflicht an. Künftig sollen medizinische Masken der FFP2-Maske gleichgestellt werden. Außerdem soll es eine sogenannte Krankenhausampel geben, mithilfe derer geltende Maßnahmen angepasst werden können.

«Wir werden eine einfachere und verständlichere Verordnung auf den Weg geben», sagte der CSU-Chef. Söder betonte außerdem, dass es keinen weiteren Lockdown wie in den ersten drei Corona-Wellen mehr geben solle. Dies sei im Umgang mit Geimpften und Genesenen nicht mehr rechtlich möglich.

Die nächste Kabinettssitzung in Bayern findet am kommenden Dienstag statt. Söder betonte, dass in den kommenden Tagen die Details zu den Neuerungen erarbeitet und anschließend im Kabinett besprochen würden.

Alles Wichtige rund um die Pandemie erfahrt ihr immer aktuell in unserem Corona-Liveticker!