Freimann: Junge Frau nach Brand in Studentenwohnheim verstorben

Traurige Nachricht aus München. Rund zwei Wochen nach einem Brand in einem Studentenheim ist eine 23-Jährigen nun ihren schweren Verletzungen erlegen. Der Brand war nachts im Bereich der Sauna in dem Wohnheim in Freimann ausgebrochen. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein technischer Defekt den Brand ausgelöst hatte.