Freimann: Sexueller Übergriff in U-Bahnhof Kieferngarten

Schockmoment für eine Frau in München-Freimann. Am U-Bahnhof Kieferngarten stand die 32-Jährige vorgestern auf der Rolltreppe als ein Mann ihr plötzlich von hinten in den Schritt griff. Danach stieg er mit der Frau in die U6 als wäre nichts gewesen. Dort rief die Frau die Polizei. Doch bevor die Polizei den Mann an der Münchner Freiheit festnehmen konnte, flüchtete er. Doch die Beamten konnten den Mann schließlich im Laufe des Nachmittags finden und festnehmen. Der Richter erließ Haftbefehl.