Freising: Außergewöhnliche Studentenwohnungen werden gebaut

Bee Free – so heißt das neue Projekt einer Münchner Unternehmergruppe in Freising. Dort sind Studentwohnungen der außergewöhnlichen Art in Planung. Das Grundkonzept, ein grünes Konzept. Das bedeutet: hier sollen vor allem grüne Studengänge wie Nachhaltige Entwicklung erlebbar gemacht werden. Dafür will man Beispielsweise einen Kräutergarten für die Studenten im Innenhof anlegen. Schlappe 20 bis 25 Euro wird der Quadratmeter wohl kosten – fertiggestellt werden soll das Projekt dann im Sommersemester 2023 sein.