© Das Haus mit dem Rosensofa / youtube

Freising: Einwegmasken gehören in den Restmüll

Die Mundschutzpflicht in Bus und Bahn oder beim Einkaufen gilt nun seit 6 Wochen. Viele benutzen da waschbare Stoffmasken – einige aber auch Einwegmasken. Doch wie entsorge ich die? Einwegmasken gehören in Freising in den Rest- und nicht in den Sondermüll. Das teilte das Landratsamt jetzt nochmal mit. Wer seine Einwegmaske wegwerfen möchte solle sie am besten in eine kleine Plastiktüte packen und diese zumachen. Ähnlich wie bei Windeln also.