Freising: Faires Forum beteiligt sich an „Sweet Revolution“

Es soll eine süße Revolution werden – das Siegel „Fairtrade Deutschland“ hat einen bundesweiten Wettbewerb ausgerufen und engagiert sich für faire Bedingungen beim Kakaohandel. Und das Faire Forum Freising beteiligt sich mit zwei Slogans, die auf die Probleme aufmerksam machen sollen. „Fairer Kakao macht glücklich, satt und schlau“ und „Faire Schoki – Jo, des mog i“ sind mit im Wettbewerb. Die süße Revolution setzt sich für faire Bezahlung der Kakaobauern und ein Ende der Kinderarbeit ein. Bis zum 6. Dezember könnt Ihr noch für die Slogans abstimmen – einen Link gibt es hier.