Freising: Forschen vor der eigenen Haustür

Die TU München am Campus Weihenstephan will den Klimawandel erforschen und bitte alle Bürger um Mithilfe. Denn die können ganz bequem vor der eigenen Haustür mitforschen. Es geht nämlich darum, wie der Klimawandel die Blütezeit der Pflanzen beeinflusst. Wer also mitmachen möchte, trägt auf einer Internetseite einfach an, wann die Pflanzen im eigenen Garten anfangen zu blühen. Das ist natürlich auch wichtig für alle Allergiker. Die Uni möchte die Bürger mit der Forschung auch dafür sensibilisieren, dass der Klimawandel auch bei uns zu spüren ist. Einen Link zum Forschungsprojekt findet Ihr hier.