Freising: Geschäftesterben in der Innenstadt

Großes Geschäftesterben hier in der Freisinger Innenstadt. Das Schuhaus Deller macht nach über 100 Jahren zu, die Traditionsmetzgerei Dandl nach 84 Jahren. Sport Gerlsteck, Bonita, Tom Tailor – sie alle schließen ihre Läden. Hat den Geschäften nach fünf Jahren Innenstadtumbau nun Corona die Bilanz endgültig verhagelt? Nein, sagt die Vereinigung Active City der Süddeutschen Zeitung. Die Schließungen hätten nichts mit den beiden Sachen zu tun. Teilweise sind die Geschäftsinhaber einfach zu alt, teilweise die Gründe nicht bekannt. Was aber meist noch unklar ist, welche neuen Geschäfte in die Innenstadt kommen sollen.