Freising: Landratsamt warnt vor Vogelgrippe

Das Landratsamt im Landkreis Freising warnt aktuell vor der Vogelgrippe. Im Landkreis Passau sei der Erreger bereits festgestellt worden, auch in mehreren norddeutschen Bundesländern. Alle Geflügelhalter sollen ihre Tierhaltungen deshalb beim Landwirtschafts- und Veterinäramt sowie bei der bayerischen Tierseuchenkasse melden. Sollte die Vogelgrippe auch im Landkreis Freising ausbrechen, dürften die Geflügelhalter ihre Tiere nur noch in Ställen halten.