Freising: Stadt will Fahrspur für Radler reservieren

Die Freisinger Innenstadt wird derzeit an der Unteren und Oberen Hauptstraße groß umgebaut. Das bedeutet aber auch vor allem weniger Platz für Radfahrer. Die Stadt will deshalb eine Fahrspur in der Kammergasse für Radfahrer reservieren. Oberbürgermeister Eschenbacher sagte, dass das für etwa zwei Jahre eine temporäre Lösung sein könne.