Freising: Zweiter Toter nach Wohnungsbrand

Nach dem Wohnungsbrand letzten Freitag in Freising gibt es nun einen zweiten Toten. Laut der Polizei erlag am Wochenende ein 19-jährige Mieter seinen Verletzungen. Bereits am Freitag war ein 20-jähriger Student durch den Brand ums Leben gekommen. Die genaue Brandursache wird noch untersucht. Ein defekter Kühlschrank soll den Brand ausgelöst haben.