Freisinger Martinszug am Sonntag

Zum Freisinger Martinszug werden am Sonntag wieder mehr als 1.000 Kinder und Eltern erwartet. Er gilt als einer der schönsten, stimmungsvollsten und größten in ganz Bayern. Um 17.30 Uhr sammeln sich alle am Marienplatz mit ihren Laternen. Und ab 18 Uhr reitet dann „Sankt Martin“ durch die romantische Altstadt und leitet den bunten Laternenzug auf den Freisinger Domberg. Da wird dann der Mantel geteilt und das Martinsfeuer entzündet.