Fürstenfeldbruck: Augsburger Straße halbseitig gesperrt

Autofahrer in der Stadt Fürstenfeldbruck müssen mehr Zeit einplanen. Wegen eines Wasserrohrbruchs muss die zentrale Augsburger Straße halbseitig gesperrt werden. Und zwar ab morgen für ein bis zwei Wochen auf Höhe der Philipp-Weiß-Straße in Richtung Innenstadt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.