Fürstenfeldbruck: Stadtjugendrat will kostenlose Hygieneartikel an Schulen

An den Schulen in Fürstenfeldbruck soll es kostenlose Menstruationsartikel geben. Das hat der Stadtjugendrat beschlossen. In vielen Jugendzentren sei das bereits selbstverständlich, die Schulen müssten noch nachziehen. Das Viscardi-Gymnasium in Fürstenfeldbruck hat bereits vorgelegt. Ein Projektseminar hat dort im vergangenen Schuljahr dafür gesorgt, dass es einen Automaten für Binden und Tampons in der Schule gibt. Der Stadtjugendrat will das jetzt in allen Fürstenfeldbrucker Schulen umsetzen.