Fürstenfeldbruck: Windelzuschuss für Eltern

Großartige Nachricht für alle Eltern im Landkreis Fürstenfeldbruck. Ab dem kommenden Jahr wird es einen Windelzuschuss geben, damit mehr Eltern Stoffwindeln bei ihren Babys benutzen. Denn pro Jahr werden im Landkreis rund 2000 Tonnen Einwegwindeln weggeworfen – und das könnte durch die Stoffwindeln vermieden werden. Eltern, die auf die Stoffwindeln wechseln, sollen künftig einen einmaligen Zuschuss von bis zu 75 Euro erhalten.