Gauting: Bus in Bushaltestelle gekracht

In Gauting im Landkreis Starnberg gab es heute Morgen im Berufsverkehr lange Staus. Ein Linienbus hatte beim Ausfahren aus einem Parkplatz das Dach eines Wartehäuschens gestriffen. Viel Glas splitterte sowohl am Linienbus als auch an dem Wartehäuschen. Die Bergung gestaltete sich schwierig, weil sich Metallteile des Bushäuschens mit dem Bus verkeilt hatten. Die Feuerwehr rückte an und über zwei Stunden bis etwa 9 Uhr war auch die Straße zum Teil gesperrt. Verletzte gab es keine.