Gauting: Exhibitionist schlägt wieder zu

In der Würmtalgemeinde Gauting hat wieder ein Exhibitionist zugeschlagen. Wie berichtet, hat der bislang unbekannte Mann letzte Woche schon eine 14-Jährige belästigt. Nun ist er gestern Nacht einer 21-Jährigen gegenübergetreten, die gerade auf dem Bahnweg nach Hause gegangen ist. Der Mann zog einfach vor ihr blank und fing an, sich selbst zu befriedigen. Die Frau rannte dann nach Hause und wurde zum Glück nicht verfolgt. Die Polizei will den Täter nun unbedingt schnappen, bevor doch noch Schlimmeres passiert. Sie braucht dafür Hinweise aus der Bevölkerung.

Täterbeschreibung: ca. 180 cm großen und ca. 30 bis 40 Jahre alt, ohne Bart und ohne Brille, der Mann trug einen dunklen Mantel und war auch ansonsten dunkel gekleidet.