Gauting: Umweltzentrum verkauft 1 Tonne Granatäpfel

Sie sind gesund, lecker und waren im Umweltzentrum in Gauting im Landkreis Starnberg zahlreich vorhanden – die Rede ist von Granatäpfeln. Das Zentrum hatte nämlich 1 Tonne der Früchte zu verkaufen – und die ging in Windeseile weg. Die Früchte kamen von einem Bauern aus Süditalien, den das Umweltzentrum unterstützt. Allerdings waren dessen Absatzmöglichkeiten wegen Corona zusammengebrochen. Also nahm das Umweltzentrum den Verkauf selbst in die Hand. Und innerhalb weniger Tage gingen die 1000 Kilo über die Theke. Die wurden einfachhalber in 10 Kilo Kisten für den Preis von 15 Euro verkauft. Das Geld kommt jetzt dem italienischen Bauern zugute