Gemering: Bierkasten mit Fahrrad transporiert und Unfall gebaut

In Germering im Landkreis Fürstenfeldbruck ist ein Bierkasten-Transport im Krankenhaus geendet. Den Bierkasten wollten am Wochenende zwei 15-Jährige Germeringer mit ihren Rädern transportieren – wobei beide während der Fahrt jeweils eine Hand am Kasten hatten. Auf dem Burgweg ist es dann passiert. Einer der beiden wollte schalten, kam dabei ins Straucheln, beide stürzten und verletzten sich dabei. Einer der Jugendlichen musste auch ins Krankenhaus.