Germering: Polizei sucht Tierquäler

In Germering im Landkreis Fürstenfeldbruck sucht die Polizei nach einem Tierquäler. In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein bislang unbekannter Täter in einen Sommerstall nahe der Augsburger Straße eingedrungen. Dort hat er ein Schwein aus einer Box gezogen, es erschlagen und schließlich auf einer Wiese auseinandergenommen. Zurückgeblieben seien nur Kadaverteile, so die Polizei. Sie sucht jetzt dringend nach Hinweisen.