Germering: Sozialdienst bildet Babysitter aus

Vielleicht braucht Ihr ja selbst jemanden – oder Eure Kids wollen sich ein bisschen Geld dazu verdienen. In Germering bildet der Sozialdienst neue Babysitter aus. Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren, die Spaß am Umgang mit Kleinkindern haben, sollten an dem Kurs teilnehmen. Danach vermittelt der Sozialdienst die neuen Babysitter direkt an die Familien weiter. Dort sollen sie dann regelmäßig jobben können. Der Kurs findet morgen von 10 bis 15 Uhr statt – Information zu Kosten und zur Anmeldung bekommt Ihr direkt beim Sozialdienst. Eine Telefonnummer findet Ihr auf top fm de