Germering: Ungebetene Partygäste machen Ärger

In Germering ist am Wochenende eine Party ausgeufert. Auf der Party erschienen nämlich 20-25 fremde Leute, die der 17-jährige nicht eingeladen hatte. Die wollten auch nicht gehen und als dann die ersten Sachen kaputtgingen, holte der Gastgeber die Polizei. Als die da war, war die Gruppe aber schon weg – und mit ihnen ein Teil der Stereoanlage. Der Schaden liegt bei um die 400 Euro.