Gilching: Jugendlicher demoliert mehrere Autos

In Gilching im Landkreis Starnberg sucht die Polizei nach einem jugendlichen Randalierer. In der Nacht auf Montag hat der junge Mann sechs Autos demoliert. Er trat wahllos Außenspiegel ab, riss Scheibenwischer ab und trat gegen Auto-Türen und zerkratzte die Autos. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. Als ein Anwohner gegen 2 Uhr durch den Lärm wach wurde und ihn ansprach, sprang der Junge auf ein Fahrrad und fuhr davon. Die Polizei hofft auf Hinweise. An der gleichen Stelle in Neugilching wurde genau eine Woche vorher auch schon ein Auto demoliert, hat uns eine Hörerin erzählt. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist unbekannt.

Von dem jugendlichen Täter liegt folgende Beschreibung vor:

Er soll zwischen 16 und 18 Jahre alt sein, er sprach deutsch mit türkischem Akzent und war bekleidet mit einem dunklen Pulli und einer dunklen Daunenweste.