Gilching: Notorischer Leergutdieb geschnappt

Die Polizei konnte jetzt einen dreisten Leergutdieb schnappen, der seit Monaten sein Unwesen in Gilching im Landkreis Starnberg getrieben hat. Der 34-Jährige hatte wohl seit Mitte August immer wieder nachts leere Pfandflaschen aus dem Innenhof eines Getränkemarkts tütenweise gestohlen und am Tag darauf bei einem Supermarkt eingelöst. Gestern Nacht wurde er gefasst, als er sich wieder in der Nähe des Getränkemarktes herumgetrieben hatte. Der Gilchinger hatte mit den Pfandflaschen rund 500 Euro Beute gemacht.