Gilching sucht Wahlhelfer

In Gilching werden für die nächsten Kommunalwahlen im März schon jetzt Wahlhelfer gesucht. Gefragt sind alle wahlberechtigten Gilchinger. Der Posten ist zwar ein Ehrenamt – Wahlhelfer erhalten für Ihren Einsatz neben einer Verpflegung aber eine Aufwandsentschädigung von 100 Euro – und nochmal 70 Euro, wenn es zwei Wochen später noch zu einer Stichwahl kommen sollte. Die Wahlhelfer werden vom Wahlvorsteher in zwei Schichtzeiten eingeteilt: Von 8 bis 13 Uhr oder von 13 bis 18 Uhr. Ab 18 Uhr werden dann alle Wahlhelfer zum Auszählen benötigt. 

Kontakt zum Rathaus:

Herr Baumann(Tel. 08105/3866-34; E-Mail: baumann@gemeinde.gilching.de)

Frau Bader (Tel. 08105/3866-33; E-Mail: bader@gemeinde.gilching.de)

Bei der Anmeldung bitten wir Sie unbedingt Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum und Telefonnummer anzugeben.