Gräfelfing: Rottenbucher Straße gesperrt

In Gräfelfing im Landkreis München müssen wir uns ab heute auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Rottenbucher Straße – eine der Hauptachsen der Gemeinde – wird zwischen Wandlhamer- und Bahnhofstraße komplett gesperrt. In den nächsten zwei Wochen finden da Asphaltarbeiten statt. Die Rottenbucher Straße wird enger gemacht – auf 6,40 m. Davon profitieren die Anwohner. Der Verkehr wird dadurch verlangsamt, es gibt mehr Parkplätze und das Straßenbild an sich wird Grüner. Es wird in Zukunft mehr Grünflächen geben und die Zahl der Bäume erhöht sich von 19 auf 50.