Grafing: Freibad wird in Richtung Norden erweitert

Im Freibad in Grafing im Landkreis Ebersberg gibt es bald noch mehr Platz zum Sonnen. Die Stadt will das Freibad in Richtung Norden um etwa ein Viertel der aktuellen Größe erweitern. Die Baugenehmigung hat die Stadt bereits seit 16 Jahren. Mit dem Ausbau könne man das Schwimmbad besser auslasten, auch mit Blick auf die Corona-Pandemie, so der Bauausschuss. Allerdings – spontan konnte keine Baufirma gefunden werden. Mit der größeren Liegefläche wird es also erst im kommenden Jahr etwas.