Grafing: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos in Grafing im Landkreis Ebersberg sind beide Fahrer schwer verletzt worden. Auf der Staatsstraße 2080 war am Wochenende ein 57-jähriger Mann aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und stieß dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Feuerwehr befreite beide Fahrer aus ihren Autos. Sie kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus – befinden sich laut der Polizei aber zum Glück nicht in Lebensgefahr.