Grafinger Christbaum-Biker sind wieder unterwegs

Hier in Grafing sind jetzt wieder die Weihnachtsbäume auf zwei Rädern unterwegs: Schon zum elften Mal verwandeln sich die Motorradfreunde Grafing in die Christbaumbiker und liefern einen gekauften Christbaum an Senioren aus – und zwar für eine Spende von zehn Euro. Mit den eingefahrenen Geldern tun die Biker dann noch mehr Gutes – denn das Geld geht an soziale Einrichtungen und Projekte in der Umgebung – wie in diesem Jahr an den Ebersberger Verein Schwungrad. In der gesamten Zeit kamen so schon über 20.000 Euro zusammen.

Mehr Infos auf: www.motorrad-freunde-grafing.de