Greifenberg hat nun ein Bürgerbudget

In der Nachbargemeinde Schondorf ist es dieses Jahr schon zum dritten Mal so weit. Und jetzt gibt es zum ersten Mal auch in Greifenberg ein eigenes Bürgerbudget. Jeder Einwohner kann Vorschläge machen, was denn im Ort unbedingt verbessert oder umgesetzt werden muss. Die beliebtesten Projekte werden dann finanziell von der Gemeinde unterstützt. Jede Person, die älter als 14 Jahre ist und in Greifenberg lebt, kann mitmachen und bis Ende September seine Projekte einreichen. Ende Oktober dürfen die Greifenberger dann ihre Favoriten wählen, die danach dem Gemeinderat vorgestellt werden. Ein Jahr haben die Verantwortlichen dann Zeit, ihr Projekt umzusetzen. Projekte könnt ihr per Post an die Gemeinde oder per E-Mail an ideenfuergreifenberg@greifenberg-ammersee.de einreichen.