Holzlatten fliegen in Gegenverkehr

Einen Schreckmoment hatte gestern Nachmittag eine 57-jährige Autofahrerin im Landkreis Landsberg. Sie war gerade zwischen Utting und Schondorf unterwegs, als ihr plötzlich zwei Holzlatten entgegenkamen. Die waren nicht gut gesichert und sind vom Anhänger eines entgegenkommenden Autos geflogen. Die Latten krachten in die Windschutzscheibe und beschädigten unter anderem auch den Kühler, so dass das Auto abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde zum Glück niemand.