In Gilching kommen die Schrotträder weg

Viele Bahnpendler kommen mit dem Fahrrad zu den Bahnhöfen und haben dann oft ein großes Problem: Wohin mit dem Fahrrad? Das liegt nicht nur an fehlenden Abstellmöglichkeiten, sondern ganz oft auch an verwaisten Schrotträdern, die die Plätze blockieren. Die Gemeinde Gilching hat die Räder an den Bahnhöfen in Neugilching, Argelsried und Geisenbrunn jetzt markiert. Sind sie in vier Wochen nicht weg – dann werden sie von der Gemeinde entfernt.