Inning: Nur noch 30 km/h auf Teilabschnitt der Ortsdurchfahrt

Die Ortsdurchfahrt in Inning im Landkreis Starnberg hat immer viel Verkehr – was ziemlich viel Lärm für die Anwohner verursacht. Doch die können sich über einen Teilerfolg der Gemeinde freuen. Im Bereich zwischen Triebweg und Mühlstraße dürfen jetzt nur noch 30 km/h gefahren werden – zumindest von 22 bis 06 Uhr. Die Gemeinde setzt sich jetzt weiter dafür ein, dass Tempo 30 auf der ganzen Ortsdurchfahrt gilt – und zwar Tag und Nacht.