© BRK Dachau

Kaltenbrunn: Vierjährige aus Landsberg stirbt bei Verkehrsunfall

Tragisches Ende einer Urlaubsreise für eine Familie aus dem Landkreis Landsberg: Sie sind mit ihrem Auto aus bislang ungeklärter Ursache am frühen Samstagmorgen auf der B2 zwischen Kaltenbrunn und Garmisch-Partenkirchen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Für die vierjährige Tochter kam jede Hilfe zu spät. Ihre Schwester sowie Vater und Mutter wurden schwer verletzt. Für die Bergungsarbeiten war die Straße über mehrere Stunden hinweg gesperrt.