Karlsfeld: Reiterstaffel soll am See Hygienemaßnahmen überprüfen

Der Sommer ist im Anmarsch – der Himmel ist blau und die Temperaturen steigen. Das zieht viele Menschen an die Seen in unserer Region. Doch dort wird oft der nötige Mindestabstand nicht eingehalten oder es gibt Treffen von mehr als zehn Personen. In Karlsfeld im Landkreis Dachau setzt die Polizei jetzt am Karlsfelder See auf eine Reiterstaffel, um die Hygienevorschriften zu kontrollieren. Das mache mehr Eindruck und die Polizei sei dadurch präsenter, heißt es. Am Freitag solle der Versuch starten, sollte das Wetter mitspielen.