Kein Führerschein, aber über 2 Promille

In Berg im Landkreis Starnberg hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer aus dem verkehr gezogen. Der Cabriofahrer war mit über zwei Promille unterwegs. Der Führerschein konnte ihm aber nicht abgenommen werden, da er den schon vor Jahren abgeben musste. Die Polizei prüft nun, ihm das Auto zu beschlagnahmen.