Klinikum Erding wird erweitert

Das Klinikum Erding soll großzügig modernisiert und erweitert werden. Wie Landrat Bayerstorfer nun mitteilte, sind dafür rund 35 Millionen Euro geplant. So sollen unter anderem die Zahl der Intensivbetten und die Ambulanzen ausgeweitet und eine neue Einrichtung für Strahlentherapie geschaffen werden.